Star Trek „Into Darkness“ – Nur in 3D?

Es ist nicht zu fassen – im ganzen Rhein-Main-Gebiet gibt es den neuen Star-Trek-Film „Into Darkness“ in den Kinos nur in 3D zu sehen.

Wer das Science-Fiction-Abenteuer in 2D sehen möchte, muss offenbar nach Rügen reisen😉 Denn in einem Kino in Bergen, der Hauptstadt der Insel, hat der Kinobesucher wenigstens die Wahl, wie er den Film sehen möchte. Dort läuft „Into Darkness“ sowohl in 2D als auch in 3D. Und wer lebt hier in der Provinz? Offenbar ich. Und der Rüganer bzw. der Rügen-Urlauber kann sich freuen.

Nicht immer bietet 3D das Kino-Erlebnis, das die Filmindustrie verspricht, wohl aber mehr Geld in der Kinokasse. Denn für eine vierköpfige Familie wird ein Kinobesuch inklusive 3D-Gedöns, Popcorn und Getränke zu einer echten Investion.

3D hält nicht immer, was es verspricht

„Der 3D-Effekt war dieses Mal wieder nur störend, nervig und schlecht gemacht und die Bilder waren für meinen Geschmack immer einen Tick zu dunkel“, heißt es unter anderem im Blog „Kriminalakte“ zu den 3D-Effekten im aktuellen Star-Trek-Film.

Auch hrusonline spricht von einer großen Enttäuschung, die sich dadurch erkläre, dass der Film ursprünglich in 2D produziert und nachträglich auf 3D gepimt wurde. Daher das Fazit: „Zu Beginn sind einige schöne Effekte eingesetzt, z.B. wenn ein Speer direkt auf einen zufliegt, aber insgesamt war es sehr ‚platt‘.“

Matrixblog: Kritik „Into the Darkness“
„Into Darkness“ – Für Fans?
Popkulturschock: Filmkritik „Into the Darkness“

10 Gedanken zu „Star Trek „Into Darkness“ – Nur in 3D?

  1. Sodele nun ist mein TEXT wech…das liebe ich ja……..ich wollte schreiben…das die TECHNIK schon weit FortgeSCHRITTen ist was wird wohl als nächstes kommen????Kommt da der MENSCH überhaupt noch mit….ich habe da eher meine BeDENKE(n)….ich habe mal versucht 3D zu schauen,das kannste auch nur für einen kurzen MOMENT…mit der BRILLE….MENSCHen die etwas mit den AUGE(n)haben….geht nicht über längere ZEIT…natürlich sieht das stark gemacht aus..wenn plötzlich ein FISCH an deinem AUGE vorbeischwimmt oder ein DELFIN oder ein HAI…..doch sag mal ehrlich welcher MENSCH schaut sich einen ganzen 3D FULM in voller LÄNGE mit der BRILLE an???Also für meinen TEIL schaue nur ab und an…lächel………..LG ANDREA:))

    Gefällt mir

  2. da bin ich jetzt aber auch recht konsterniert. viel geld für nix? warum gibt es dann diese erfindung? eigentlich warich auch der festen meinung das kann nur gleich so gefilmt werden. jetzt lese ich was vom aufpimpen? was ist das denn für ’ne vera…?
    wünsche dir nur eine echte 3d woche in schön.
    d.

    Gefällt mir

  3. Hab noch nicht geschaut, wie es Münchner Raum aussieht, aber in 3D schau ich mir den Film nicht an. Habe zuletzt den kleinen Hobbit in 3D gesehen und fand ihn durch die miese Umsetzung richtig versaut! Ein Armutszeugnis, was der große Peter Jackson da abgeliefert hat.
    3D – NEE! 😉

    Gefällt mir

    • Hi Lichtgewimmel,

      bei dem Alias hätte ich vermutet, es mit einem 3d-Fan zu tun haben.😉 Um so besser, das dem nicht so ist – man kommt sich manchmal schon etwas oldfashioned vor, wenn man nicht jeden so genannten Trend und jedes so genannte Mega-Erlebnis mitmachen möchte oder einfach nicht toll findet, obwohl alle glänzende Augen bekommen. Aber bei manchen Dingen muss man einfach aus der Masse ausbrechen – denn der Schwarm ist doch nicht immer intelligent.😉

      LG nach Bayern
      Andrea

      Gefällt mir

      • Nein, ich glaube oldfashioned musst Du Dich nicht fühlen! Ich kenne mittlerweile viele Leute, die 3D fast kategorisch ablehnen. Ich hab‘ durchaus viel für Technik übrig, aber Sinn sollte sie schon machen.
        Schwarmintelligenz ist ein interessantes Thema! Aber sie funktioniert halt nur für viele an sich unintelligente Wesen nach den Prinzipien der Selbstorganisation. Da menschliche Intelligenz innerhalb der Masse als Gauss’sche Normalverteilung vorliegt, wäre ein „Menschenschwarm“ per Definition nur Mittelmass.😉
        Individualität ist mir sowieso viel lieber!😀
        Liebe Grüße von Stefan

        Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s