Gischt am Nordstrand von Norderney

Was soll man sagen? Wellen, Wind, das Meer – mehr Programm braucht man im Urlaub nicht. Ich jedenfalls nicht. Aber seht doch einfach selbst, was die Nordsee vor den Ostfriesischen Inseln im April so anstellt und wie sie einem Windstärke 5 auf der Beaufortskala (= *nur* eine frische Brise!) um die Ohren haut …

Wenn ich gut bin, folgt demnächst noch eine Bildergalerie zu Norderney.

2 Gedanken zu „Gischt am Nordstrand von Norderney

  1. Hallo Andrea, sehr lustig – Dein Blog erreichte mich im Zug nach Norderney! Inzwischen hat der Wind hier noch mal richtig aufgedreht, und das Meer zeigt schöne Schauspiele. Lg Ilsebill

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s